Photobutmore's Gästebuch
132 Einträge auf 14 Seiten
   1   »

132 » Lutz Rehschuh
Hallo Herr Neuhaus

Es ist immer wieder interessant auf ihrer Seite zu lesen.Die Abhandlung über die 8mm Kameras ist wieder ein besonderer Leckerbissen.Nun noch eine Frage.Ich fotografiere seit einem Jahr viel mit einer Kine Exacta (11 Filme im Jahr) und möchte wissen ob es noch möglich ist ein Blitzlicht an ihr zu benutzen.Die Kamera hat von vorn gesehen ,3 Buchsen auf der linken Seite und ist eine Reparationsausführung der frühen Nachkriegsjahre allerdings noch mit dem alten Zeitwerk der Vorkriegszeit an Hand der 10 tel sec. im Langzeitwerk.Ich würde mich freuen wenn sie mir einen Tip geben könnten.

MfG Lutz

131 » Noelia aus Engis
thank so considerably for your internet site it assists a whole lot.

130 » W.J.Becker aus Edermünde
Vielen Dank für die mit Ihrer Seite geschaffenen Möglichkeiten, sich bei Fragen im fotografischen Umfeld (immer wieder) schlau zu machen. Ich suche Ihre Seite gern auf, sei es als Frustbekämpfungsmittel der Einordnung bei Aufkommen neuen Schnickschnacks oder einfach aus Interesse beim Optikbasteln: an MicroFourThirds geht ja (fast) alles, vom sprichwörtlichen Flaschenboden bis zum c-mount TV-Objektiv.
Zudem bewundere ich die Mühe, mit der Sie - lesbar! - relativ komplexe Zusammenhänge gut verständlich darstellen und so mindestens dem Hobbyisten Hintergrund und Orientierung bieten, mit freundlichen Grüßen, wjb

129 » Hans-Georg Stoll aus Rostock
Guten Abend. Mit den Transport-Problemen hatten sich noch andere zeitgenössische Mittelformatkameras herum zu schlagen. Die WEFO Meister Korelle,eine für die damalige Zeit recht innovative MF-Kamera(sogar mit Rapidspiegel) scheiterte an diesem Problem. Die Unterlagen zu dieser Kamera wurden auch dem damaligen KW übergeben. Die Truppe um Siegfried Böhm sollte sie serientauglich machen. Die lehnte dankend ab. Das Design der Praktisix/Pentacon six erinnert heute noch bei genauem Hinsehen an die Meister-Korelle. Ich vermute mal daß die Konstrukteure bei MF-Kameras mit Schnellspannhebel bei dem gleichzeitig mit dem Filmtransport der Verschluß gespannt wird ein Problem hatten. Bei anderen zeitgenössischen MF-Kameras erfolgten Transport und Verschlußspannen separat.

128 » Thomas aus 9012 St. Gallen - Schweiz
Als Teil des Nachlasses meines Vaters erhielt ich auch einen Bewi Quick Belichtungsmesser in Grau, inkl. Etui. Ich selbst bin weniger der Fotograf und auch weniger der Sammler. Statt das Gerät wegzuwerfen, würde ich dieses gerne einem Foto-Fan abgeben. Falls Sie Bedarf daran haben, würde ich Ihnen den Bewi Quick schenken.

127 » Ulrich Behrend aus Stuttgart
Guten Tag,

als Vorstand vom Forum Fotografie Stuttgart e.V. habe ich einen Nachlass zu verwalten. Alte Belichtungsmesser (1910 und später) die ich in meiner Lehre nicht zu Gesicht bekam vielen so in meine Hände. Dank Ihrer Homepage habe ich alle mir vorliegenden Belichtungsmesser mit perfekter Beschreibung durch Sie, identifizieren können. Vielen Dank denn in Ihrer Auflistung steckt sehr viel Wissen und Arbeit.

MfG und weiterhin "Gut Licht"
Ulrich Behrend

126 » Volker Heinrich
Hallo Herr Neuhaus, nach aufschlussreichen Infos zum TR6 (macht mir immer noch viel Freude) habe ich heute zu den Schneider Objektiven mit Beli-NfA sehr erschöpfende Beschreibungen bei Ihnen gefunden. Es war eine Freude Ihre Texte zu lesen und umzusetzen!
Vielen Dank MfG V. Heinrich

125 » Manfred Herrmann aus 60322 Frankfurt am Main
Gratulation zu Inhalt und Gestaltung von Photobutmore! Wo finde ich die erwähnte Unterseite zu Arnz-Filtern?
Der Grund:Ich bin mit dem Sohn des Firmengründers, Joachim Arnz, in engem Kontakt (komme gerade von einem Besuch bei ihm zurück), da ich für die Sammlerzeitschrift Photographica Cabinett, dem Mitteilungsorgan der Gesellschaft für PhotoHistorica e.v. deren Gründungsmitglied und ehemaliger 1. Vorsitzender ich bin, zu einigen Kameras recherchiere, die im Besitz von J. Arnz sind. Außerdem plane ich ein Portrait J. Arnz. Deshalb sind weitere Informationen hilfreich. Besitze übrigens auch Einiges an Prospektmaterial der Fa. Arnz.
Vielen Dank + beste Grüße
Manfred Herrmann

124 » Dieter Hunziker
Lieber Herr Neuhaus
Das ist ja sagenhaft, was auf Ihrer Homepage alles zu finden ist. Habe mich sehr gefreut, Ihre Seite gefunden zu haben.

123 » Klaus Mielke
Hallo Herr Neuhaus,

gestern abend habe ich bei Werner Wurst (Exakta Kleinbildfotografie, die Version, in der schon die IIb beschrieben wird) geblättert. Ganz am Anfang, nach der Beschreibung der Älteren Exaktas wird auf das Umbauangebot im Werk hingewiesen: Aussengehäuse mit Blitzanschlüssen der IIa, aber Vorlaufwerk unverändert (laut), ansonsten nach Absprache ...

Bisher hatte ich das nur bei Ihnen gelesen!

Danke für die schöne Seite, Klaus Mielke
   1   »

Administration
MGB OpenSource Guestbook © 2004-2017
mgbModern Theme by mopzz